Mehrfamilienhaus mit 7 Wohneinheiten und Tiefgarage in Bad Grönenbach Es sind bereits alle Wohnungen verkauft

In attraktiver und moderner Architektur entsteht in ruhiger Ortsrandlage von Bad Grönenbach diese kleine Wohnanlage. Bestehend aus einem Wohnkomplex mit insgesamt 7 Einheiten für anspruchsvolles Wohnen zum Wohlfühlen. Die hochwertigen Eigentumswohnungen bieten mit ihren Zuschnitten von 2 bis 3 Zimmern (59 qm bis 93 qm Wfl.) urbane Lebensqualität. Die drei Erdgeschosswohnungen erhalten Terrassen mit Gartensondernutzungsrecht. Die oberen Wohnungen sind ausgestattet mit schönen Balkonen mit Blick ins Grüne. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum. Außenstellplätze stehen Ihnen direkt vor dem Haus zur Verfügung. Die Ausstattung Ihrer Wohnung erfolgt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen auf Basis der Baubeschreibung. Sonderwünsche sind nach Absprache möglich. Die zentrale Pelletheizung als regenerative und effiziente Heizungsart, Fenster mit 3-fach Verglasung und elektrischen Rollläden, dezentrale Lüftung -optional- sowie die Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung sind nur einige Annehmlichkeiten, welche Ihr Wohngefühl steigen lassen.

Eckdaten

Kaufpreis ab 210.500 €
Carportstellplätze 4 Carportstellplätze, oberirdisch
Garagenstellplätze 9 Tiefgaragenstellplätze
Käuferprovision keine
KfW 55
Heizungsart Pellets
Terrasse Gartenfläche und Sondernutzung im Erdgeschoss
Balkon im Obergeschoss
Baubeginn Frühling 2020
geplante Fertigstellung Winter 2021

Ausstattung

  • Aufzug von Keller- bis Obergeschoss
  • Kunststofffenster mit 3fach Verglasung
  • Videosprechanlage
  • hochwertige Sanitärausstattung
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • Bodenbeläge Parkett, Vinyl oder Laminat frei wählbar
  • Fliesen im Badbereich - Standardgröße 30x60 cm
  • elektrische Rollladen uvm.
trenner bild

Impressionen der Umgebung

Der anerkannte Kneippkurort Bad Grönenbach hat eine perfekte Lage und gehört zum Kreis Oberschwaben. Er befindet sich zwischen den Städten Memmingen und Kempten. Etwas östlich von Bad Grönenbach verläuft die Bundesautobahn A7. Dies bedeutet schnelle Wege in die nahegelegenen Städte und an den Bodensee. Die höchste Erhebung mit 841 m ü. NN befindet sich im Südosten des Gemeindegebietes, etwa 1,4 km süd-südöstlich des Weilers Hintergsäng. Ungefähr ein Viertel des Gemeindegebiets ist mit Wald bedeckt, größtenteils der Grönenbacher Wald südwestlich des Hauptortes. Zur kulturellen Sehenswürdigkeit und zum Wahrzeichen des Marktes gehört das Hohe Schloss und weitere denkmalgeschützte Bauten wie das Untere Schloss, Stiftskirche St. Philipp und Jakob so wie Amtsaus Rotenstein und viele mehr. Östlich des Hauptortes, zwischen der A7 und der Bahnlinie, erstreckt sich das Gewerbegebiet. Hier finden sie Niederlassungen verschiedener Firmen von Speditionen, Verpackungsgesellschaften bis hin zur Naturkost. Zudem befindet sich der Flughafen Allgäu Airport in ca. 40 km Entfernung mit einer attraktiven Auswahl an europäischen Reisezielen (z.B. London, Mallorca, Faro). 

 

Lydia Kustermann
T. 08334 / 9894930
Vielen Dank!

Ich freue mich über Ihre Nachricht und melde mich in Kürze bei Ihnen.

* Pflichtfelder