4 Mehrfamilienhäuser mit 29 Wohneinheiten und Tiefgarage in Kirchdorf/Iller Einige Wohnungen sind noch verfügbar

In attraktiver und moderner Architektur entsteht in ruhiger Ortsrandlage von Kirchdorf an der Iller diese Wohnanlage. Bestehend aus vier Wohnkomplexen mit insgesamt 29 Einheiten für anspruchsvolles Wohnen zum Wohlfühlen. Die hochwertigen Eigentumswohnungen bieten mit ihren Zuschnitten von 2 bis 3 Zimmern (54 qm bis 123 qm Wfl.) urbane Lebensqualität. Die Erdgeschosswohnungen erhalten Terrassen mit Gartensondernutzungsrecht. Die oberen Wohnungen sind ausgestattet mit schönen Balkonen mit Blick ins Grüne. Zu jeder Wohnung gehört ein eigener Kellerraum. Außenstellplätze stehen Ihnen direkt vor dem Häusern zur Verfügung. Die Ausstattung Ihrer Wohnung erfolgt nach Ihren Wünschen und Vorstellungen auf Basis der Baubeschreibung. Sonderwünsche sind nach Absprache möglich. Die zentrale Pelletheizung als regenerative und effiziente Heizungsart, Fenster mit 3-fach Verglasung und elektrischen Rollläden, dezentrale Lüftung -optional- sowie die Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung sind nur einige Annehmlichkeiten, welche Ihr Wohngefühl steigen lassen.

Eckdaten

Garagenstellplätze Tiefgarage, 33 Stellplätze
Außenstellplätze Außenstellplätze für PKW
Käuferprovision keine
KfW 55
Heizungsart Pellets
Loggia im Obergeschoss/Dachgeschoss
Terrasse mit Gartenfläche und Sondernutzung im EG
Balkon im Obergeschoss/Dachgeschoss
Baubeginn Sommer 2020
geplante Fertigstellung Winter 2021

Ausstattung

  • Aufzug von Keller- bis Dachgeschoss
  • Kunststofffenster mit 3fach Verglasung
  • Videosprechanlage
  • hochwertige Sanitärausstattung
  • Fußbodenheizung mit Einzelraumsteuerung
  • Bodenbeläge Parkett, Vinyl oder Laminat frei wählbar
  • Fliesen im Badbereich - Standardgröße 30x60 cm
  • elektrische Rollladen uvm.

Impressionen der Umgebung

Inmitten des schönen Illertals befindet sich die oberschwäbische Gemeinde Kirchdorf an der Iller. Zusammen mit den Teilorten Ober- und Unteropfingen leben hier ca. 3.700 Einwohner. Kirchdorf bietet alles, was man im Alltag benötigt und erfreut sich daher zunehmend großer Beliebtheit als Lebensraum für Jung und Alt.

An der Gemeinde Kirchdorf führt die Autobahn A7 vorbei, die über die Anschlusssstelle Dettingen an der Iller und Berkheim zu erreichen ist. Die Städte wie Memmingen und Ulm sowie der Allgäu Airport lassen sich von Kirchdorf aus in kürzester Zeit erreichen. Der nächste Bahnhof befindet sich in Kellmünz. Die Gemeinde bietet neben Kindergärten, der Grund- und Gemeinschaftsschule auch zahlreiche Möglichkeiten in den über 30 verschiedenen Vereinen oder im Freizeit- und Sportanlagenangebot den Hobbys nachzugehen. Auch Einkaufsmöglichkeiten, Ärzte und eine Apotheke sind zu Fuß gut zu erreichen. Die Firma "Liebherr" trägt ihren Beitrag zum wirtschaftlichen Standort in Kirchdorf bei und beschäfigt ca. 1.500 Mitarbeiter. 

Lydia Kustermann
T. 08334 / 9894930
Vielen Dank!

Ich freue mich über Ihre Nachricht und melde mich in Kürze bei Ihnen.

* Pflichtfelder